Kinder- und Jugendbüro

Wir sind eine Einrichtung der offenen Kinder- und Jugendarbeit.

Unser Träger ist die Ev. Wicherngemeinde Frankfurt. Finanziert werden wir zu großen Teilen durch die Stadt Frankfurt.

Unser wöchentliches Programm findet ihr auf unseren weiteren Seiten. Manchmal haben wir besondere Veran­staltungen (z.B. Kinderpartys, Fe­rienspiele, Freizeiten oder Spiele­nächte).

Die Angebote sind bis auf die Hausauf­gabenbetreuung und das Sonderpro­gramm kostenlos.

Das ist uns wichtig! Bei uns sind alle Kinder und Jugendlichen willkommen, auch mit und ohne Behinderung. Aufgrund der örtlichen und personellen Begebenheiten ist eine individuelle Rücksprache sinnvoll.

Bei uns arbeiten bei unterschiedlichen Gelegenheiten Vertretungen und Ehrenamtliche mit. Diese Personen werden von uns sorgsam ausgewählt. Auch während der Arbeit werden sie von uns gewissenhaft angeleitet. Dabei ist der Schutz der Kinder und Jugendlichen oberste Priorität. Daher müssen alle Personen, die bei uns als Ehrenamtliche oder Vertretung arbeiten, eine Selbstverpflichtungserklärung nach § 72a unterschreiben, bevor sie mit den Kindern und Jugendlichen in Kontakt kommen.