Willkommen auf unserer Webseite!

Die evangelische Wicherngemeinde in reihenhausPraunheim ist die Gemeinde mit der Kirche im Reihenhaus.

Die Gemeinde gehört einfach dazu – in den Nachbarschaftszusammenhang der Ernst-May-Siedlung. Sachlich und schlicht fügt sie sich in das Ensemble der Reihenhäuser ein, ohne Glockenturm und äußerliche Auffälligkeiten. Ein Kreuz an der Fassade weist auf ihren kirchlichen Charakter hin. Im Sinne des Namenspatrons Johann Hinrich Wichern, einem Begründer der evangelischen Sozialarbeit, übernimmt sie soziale Aufgaben im Stadtviertel und ist für die Menschen da.

Begegnung und BesinnungAltar mit Kreuz und Antependium

Die Wicherngemeinde ist ein Ort der Begegnung. Kinder, Eltern, Frauen und Männer in der Mitte des Lebens, Seniorinnen und Senioren haben hier die Möglichkeit zu einem Miteinander und Füreinander.

Ob Straßenfest, Osterfrühstück, Biblisches Gastmahl, Konzert der Chor-Y-Feen oder der Kinderchöre, traditionelles Vater-Kind-Wochenende – wer dabei war erkennt, dass sich Gottes Geist in der Vielfalt der Menschen, der Toleranz gegenüber Andersdenkenden und der Freude am gemeinsamen Feiern zeigt.

Diese Begegnungen eröffnen uns und Ihnen auch die Möglichkeit zur Besinnung, zum Abstand vom Alltag und spiritueller Einkehr.